Herbstkonzert am 19. November 2017, 17.00 Uhr Stadthalle Kreuztal

Das Blasorchester lädt zum traditionellen Herbstkonzert am Volkstrauertag in die Stadthalle Kreuztal ein. Fast genauso gute Tradition ist es dabei, dass das Orchester dabei auch mit einer Innovation aufwartet. Damit möchte das Orchester auch nicht brechen und hat dafür diesmal die 4. Sinfonie von Alfred Reed ausgesucht. Die Form der Sinfonie wird von den Musikerinnen und Musikern zum ersten Mal gewählt – der Komponist kommt vielen Zuhörern aber sicherlich bekannt vor, hat das Orchester doch bereits zahlreiche seiner Werke gespielt. Weitere gute Bekannte im Programm sind „James Bond“ mit seinen Filmhits, Queen und die „Bohemian Rhapsody“, „Aida“ von Verdi und Bizets „Carmen“. Eine weitere Konzerttradition, die gepflegt wird, ist die Mitwirkung des Jugendorchesters.

Ticketpreise: Preis VVK und AK: 12,-€ inkl. aller Gebühren
Schüler und Studenten bekommen 4,-€ an der Abendkasse erstattet

Bookmark the permalink.

Comments are closed.