Abgesagt…

Das Frühjahrskonzert am So. 3. Mai wurde abgesagt. Bereits erworbene Tickets werden über das Kulturamt erstattet.

Nach dem Erlass des NRW-Gesundheitsministeriums vom 15.03.2020 sind ab Dienstag, 17. März “die Wahrnehmung von Angeboten in […] Musikschulen und sonstigen öffentlichen und privaten Bildungseinrichtungen nicht mehr gestattet.” *

Für das Blasorchester bedeutet das: keine Orchesterproben und kein Musikunterricht bis voraussichtlich zum 19. April. Bis dahin heißt es, zu Hause üben. Wir freuen uns aber jetzt schon darauf, wieder gemeinsam Musik zu machen.


* Quelle: https://www.mags.nrw/pressemitteilung/landesregierung-beschliesst-weitere-massnahmen-zur-eindaemmung-der-corona-virus

Frühjahrskonzert am 3. Mai 2020 (Abgesagt)

Sonntag 3. Mai 2020
Beginn 17 Uhr
ev. Kirche Buschhütten

Veranstaltung fällt aus!

Bei diesem Frühjahrskonzert des Blasorchesters Stadt Kreuztal e.V. dreht sich alles um die Klarinette und ihre Wandelbarkeit.

Im Fokus des Konzertes stehen dabei die Kompositionen „Thoughts of Yaron“ von Tobias Schütte für Bassklarinette, Klarinette und Blasorchester sowie das „Konzertstück Nr. 2“ von Felix Mendelssohn Bartholdy für Bassetthorn, Klarinette und Blasorchester. Darüber hinaus wartet das Orchester u.a. mit Wolfgang Amadeus Mozarts „Hochzeit des Figaro“ und dem Finale aus „Wilhelm Tell“ von Gioachino Rossini auf, die den Klarinetten, wie dem Orchester einiges an Technik und Fingerfertigkeit abverlangen werden.


Jubiläumskonzert – 125 Jahre TuS Erndtebrück

Samstag 29. Februar 2020 | Beginn: 19 Uhr – Einlass: 18 Uhr | ev. Kirche Erndtebrück

Das Blasorchester Stadt Kreuztal e.V. gratuliert mit einem bunten Programm das von Tango über Märsche bis zum typisch irischen Stepptanz reicht. Auch einige prominente musikalische Gäste wie Wilhelm Tell, (die Hochzeit des) Figaro und dem Graf Zeppelin (Marsch) sind mit dabei.

Eintrittskarten sind über den Vorverkauf und an der Abendkasse erhältlich. Es gilt freie Platzwahl.

kreuztal weihnacht – Schupfnudelhütte

Auch dieses Jahr werden auf dem Kreuztaler Weihnachtsmarkt die leckeren Schupfnudeln von unseren Musikerinnen und Musikern zubereitet. Die gebratenen Schupfnudeln werden entweder herzhaft mit Sauerkraut, Speck und Zwiebeln, oder als süße Variante mit Vanillesauce, Zimt und Zucker oder Apfelmus serviert.

Am Sonntag, 8. Dezember 2019 – 12 Uhr spielt das Blasorchester die schönsten Weihnachtslieder für Sie auf der Hauptbühne in Dreslers Park.

Lichterglanz im Park” – geöffnet 5.12. – 8.12.2019
Do 16-22 Uhr | Fr 14-22 Uhr | Sa 11-22 Uhr | So 11-19 Uhr

Unsere Schupfnudelhütte (Stand 7) finden Sie über den Standortplan: weihnachtsmarkt-kreuztal.de